11.09.2018 Dienstag DLRG Garrel aktiv in der Veranstaltungsabsicherung

Veranstaltungsabsicherung Bösel

Triathlon Holdorf

Am Freitag sicherten neun Einsatzkräfte unserer Ortsgruppe unter der Leitung von David Ferneding eine Aktion von "Schlag das Euroteam" bei den Euro Musiktagen in Bösel ab. Ebenfalls dabei waren Einsatzkräfte der Feuerwehren Bösel und Garrel für die Ausleuchtung des abendlichen Wettstreits im Dorfteich.

Den direkten Draht zu den Veranstaltern hielten unsere Jugendvorstandsmitglieder Felix Menke und Wiebke Thormann. Motiiert gaben sie dem Publikum Einblicke in die vielseitige Arbeit der DLRG.

 

Nach einem vollen Trainingstag am Samstag ging es dann für unsere Wachführer und Referenten Ausbildung David und Simon am Sonntag zur Absicherung des Triathlons in Holdorf.

Eingesetzt als landseitige Sanitäter kümmerten sie sich um die aus dem Wasser zurückkehrenden Sportler und auch ein Fahrradsturz blieb nicht unversorgt. Vor allem aber hatten sie Gelegenheit den Kameraden aus Holdorf und Dinklage bei ihrer Absicherungstaktik über die Schulter zu schauen.

"Der regelmäßige Austausch sichert die hohe Qualität der Absicherungen der DLRG.", so Simon. 

Die Zahl der Absicherungen mit Beteiligung Garreler Rettungsschwimmer steigt. Neben dem traditionellen Triathlon an der Thülsfelder Talsperre waren wir auch beim Triathlon am Silbersee, einem Fest in Barnstorf und einige Sanitäter unterstützen regelmäßig diverse Sanitätsdienste der Johanniter OV Garrel.

 

Kategorie(n)
Jugend, Wasserrettungsdienst

Von: Simon Sander

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an Simon Sander:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden