E-Mail an Simon Sander:

Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden

22.09.2017 Freitag Kinder werden Ersthelfer

Anne liegt reglos am Boden. Sie reagiert nicht auf ansprechen und rütteln. Hilfe! Atmet sie eigentlich noch? Schnell das Ohr über Mund und Nase der Verunfallten und den Kopf überstrecken…

Wie ging das noch mal? Die Blicke gehen zu Daniel Diekmann der die HLW ausbildet. HLW ist die Abkürzung für Herz-Lungen-Wiederbelebung und Anne natürlich auch kein echter Mensch, sondern die freundliche und geduldige Übungspuppe.


Zwölf Kinder im Alter von 10 bis 15 Jahren nahmen am vergangenen Wochenende an einem zweitägigen Erste-Hilfe-Lehrgang der DLRG Ortsgruppe Garrel speziell für Kinder und Jugendliche teil. Neben der HLW stand auch die Blutstillung auf dem Lehrplan. Unter der Anleitung von David Ferneding lernten die Teilnehmer, wie Verbände angelegt und Pflaster geklebt werden.
Die Erste-Hilfe- und Sanitätsausbilder Michael Einhaus und Michael Pleye zeigten sich erfreut über die guten Ausbildungsleistungen ihrer Hospitanten und der Wissbegier der Kinder.


Am 1. Oktober 2017 findet der nächste Erste Hilfe Lehrgang der DLRG OG Garrel statt, der sich dann wieder an alle Altersgruppen richtet.


Weitere Informationen & Anmeldung

Kategorie(n)
Ausbildung

Von: Simon Sander

zurück zur News-Übersicht